Omega-3-Nahrungsergänzungsmittel für Kinder können aggressives Verhalten vermindern
Juli 29, 2022
Omega-3-Fettsäuren senken nachweislich den Blutdruck
Juli 29, 2022

Omega-3 zur Risikominderung von Augenkrankheiten

Share this post:

MELDUNG

Die orale Einnahme von Omega-3-Fettsäuren kann die Gefahr von Augenerkrankungen bei jungen Erwachsenen mit normalem Blutdruck deutlich senken, so Forscher aus Australien.

KOMMENTAR

Zahlreiche Studien haben einen Zusammenhang zwischen einem schlechten Ernährungszustand und einem erhöhten Risiko für Augenprobleme nachgewiesen. Während beispielsweise Katarakte allein für mehr als die Hälfte aller Erblindungen weltweit verantwortlich sind, haben Untersuchungen einen starken umgekehrten Zusammenhang zwischen dem Vitamin-C-Spiegel und dem Auftreten von Katarakten gezeigt.

Die Integration der Augen mit dem Gehirn und anderen Teilen des Körpers erfordert Tausende von Kommunikationskanälen, die zusammen funktionieren. Diese Kanäle setzen sich aus vielen verschiedenen Zelltypen zusammen. Für das reibungslose Funktionieren und die Kommunikation zwischen den verschiedenen Komponenten dieses Systems sind bestimmte Nährstoffe erforderlich. So sind beispielsweise Nährstoffe wie Lutein, Zeaxanthin, Kryptoxanthin, Beta-Carotin, Zink und Bioflavonoide sowie die Vitamine A und C für das einwandfreie Funktionieren der lichtsensorischen und farbwahrnehmenden Netzhautzellen unerlässlich.

Eine besonders wichtige Rolle beim Schutz der Augengesundheit spielt Vitamin C. Die dauerhaft angemessene Bereitstellung dieses wichtigen Mikronährstoffs ist entscheidend für die Erhaltung gesunder Augen und der Sehkraft. Der Vitamin-C-Gehalt in den Augen nimmt jedoch mit zunehmendem Alter auf natürliche Weise ab und muss daher ergänzt werden.

Wenn Sie mehr über die Vorteile von Mikronährstoffen für gesunde Augen erfahren möchten, lesen Sie diesen Artikel auf unserer Webseite.

Lesen Sie hier den Artikel auf Nutraingredients-usa.com
Share this post: