Amerikaner sollten die Verwendung von Aspirin zur Vorbeugung von Herzinfarkten und Schlaganfällen einschränken, so die Entscheidung eines medizinischen Gremiums
August 4, 2022

Wissenschaftler plädieren für Verdopplung der empfohlenen Tagesdosis Vitamin C

Meldung

„Die empfohlene Dosis von Vitamin C sollte verdoppelt werden, ergab eine aktuelle Studie.“ [Quelle: independent.co.uk]

Kommentar

Die aktuellen staatlichen Empfehlungen für die tägliche Vitamin-C-Zufuhr sind in Großbritannien nach wie vor stark von Experimenten aus dem Zweiten Welt­krieg beein­flusst. Bei diesen Ver­suchen wurde den Studien­teil­nehmern eine Diät ver­abreicht, die eine erheb­lichen Unter­versorgung an Vitamin C aufwies. Dadurch erlitten mehrere Teil­nehmer lebens­bedrohliche gesund­heitliche Probleme.

In der neuesten Studie, die im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde, argumentieren die Forscher, dass das Ziel der Kriegs­studie nicht darin bestand, die Gesund­heit zu maximieren, sondern einfach die Menge an Vitamin C zu bestim­men, die die klinische Mangel­krank­heit Skorbut verhindern würde. Sie schlagen daher vor, die Empfehlung der Welt­gesund­heits­organi­sation für die tägliche Vitamin-C-Zufuhr, die derzeit bei nur 45 mg liegt, auf 95 mg zu erhöhen.

Wie jedoch regelmäßige Leser unserer Webseite längst wissen, ist selbst der Wert von 95 mg pro Tag noch viel zu niedrig, um eine optimale Gesund­heit zu erreichen. Zur Vor­beugung von chronischen Krank­heiten und viralen Pandemien sind deutlich höhere Mengen an Vitamin C erforderlich.

In diesem Zusammenhang ist es von Bedeutung, dass der Mensch im Gegen­satz zu den meisten Tieren nicht in der Lage ist, Vitamin C in seinem Körper zu produzieren. Im Gegen­satz dazu produziert der Körper von Tieren in der Regel Mengen, die mehreren tausend Milli­gramm pro Tag entsprechen. Wie die Forschungen von Dr. Rath gezeigt haben, erklärt diese wissen­schaftliche Tatsache, warum Tiere keine Herzinfarkte bekommen.

Um die Empfehlungen von Dr. Rath für die tägliche Zufuhr von Vitamin C und anderen wichtigen Mikro­nähr­stoffen zu lesen, besuchen Sie die Sonderseite Zell-Gesundheit.