Pa­tientin der Impf­stoff-​Ver­suche reicht ers­te US-​Kla­ge ge­gen As­tra­Ze­ne­ca ein
Mai 24, 2024
Ver­däch­ti­ger des ver­such­ten Mor­des an slo­wa­ki­schem Mi­nis­ter­prä­si­dent an­ge­klagt
Mai 24, 2024

Stu­die zeigt, dass COVID-​19-​Ge­sichts­mas­ken die Aus­brei­tung der Omi­kron-​Va­ri­an­te NICHT ver­hin­dern konn­ten

Meldung

Eine neue Stu­die hat er­ge­ben, dass Ge­sichts­mas­ken au­ßer­stan­de wa­ren, die Aus­brei­tung der COVID-​19-​Va­ri­an­te Omi­kron zu ver­hin­dern.
[Quelle: gbnews.com]

[Bildquelle: Adobe Stock]

Kommentar

Diese von For­schern der Uni­ver­si­ty of East Ang­lia im Ver­ei­nig­ten Kö­nig­reich durch­ge­führ­te und in der Zeit­schrift PLOS ONE ver­öf­fent­lich­te Stu­die ist bei wei­tem nicht die ein­zi­ge, die zu dem Schluss kommt, dass das Tra­gen von Ge­sichts­mas­ken die Ver­brei­tung von COVID-​19 nicht ver­hin­dert. Dies gilt ins­be­son­de­re für Stan­dard-​Stoff­mas­ken, die ei­ner 2022 ver­öf­fent­lich­ten Stu­die zu­folge 90 Pro­zent der Vi­rus­par­ti­kel durch­las­sen.

Selbst die Mas­ken vom Typ N95, die an­geb­lich den höchs­ten Schutz vor Vi­ren bie­ten, sind wohl nicht bes­ser. Ei­ne von For­schern in Chi­na im Jahr 2023 ver­öf­fent­lich­te Stu­die er­gab, dass die­se Mas­ken er­heb­li­che ne­ga­ti­ve Aus­wir­kun­gen ha­ben und das Ri­si­ko von Herz-​Kreis­lauf-​Er­kran­kun­gen und der Ge­samt­sterb­lich­keit er­hö­hen kön­nen. Da­rü­ber hin­aus be­zwei­feln ei­ni­ge Ge­sund­heits­fach­leu­te, dass es ge­nü­gend Be­wei­se da­für gibt, dass N95-​Mas­ken ge­fähr­de­te Per­so­nen über­haupt schüt­zen. Ein von der bri­ti­schen Ge­sund­heits­be­hör­de 2023 ver­öf­fent­lich­ter Be­richt un­ter­such­te, ob das Tra­gen sol­cher Mas­ken Men­schen mit er­höh­tem Ri­si­ko da­vor be­wahrt, ernst­haft an COVID-​19 zu er­kran­ken. Die Au­to­ren konn­ten je­doch kei­ne ein­zi­ge Stu­die fin­den, die die Wirk­sam­keit der Mas­ken be­legt.

Wenn Sie mehr über die schäd­li­chen Ef­fek­te von Ge­sichts­mas­ken er­fah­ren möch­ten, ru­fen Sie die­sen Ar­ti­kel auf un­se­rer Web­sei­te auf.