Mai 6, 2020

Was hinter den Pharma-Präparaten steckt, die gegen die Pandemie helfen sollen

Vergangene Woche wurde der Weltgemeinschaft ein Pharmapräparat, Remdesivir, präsentiert, das angeblich Patienten helfen soll, die sich im Rahmen der Pandemie infizierten. Bringt dieses Präparat berechtigte Hoffnung – oder ist es nur eine weitere Blase?
April 29, 2020

Ernährungsbedingte Mangelerscheinungen bei jungen Menschen: Gründe, Folgen und Strategien

Being in the ‘prime of life’, health problems of individuals ranging from teenage years to late twenties rarely cause concern. However, this stage of life can be challenging for many reasons. As young men and women push their bodies to achieve athletic, aesthetic and professional goals, they may not keep track of nutrition and may follow restrictive diets and develop undiagnosed nutritional deficiencies.
April 22, 2020

Gesundheit und Frieden – statt Krankheit und Krieg!

April 7, 2020

Fragen und Antworten zur gegenwärtigen Pandemie

April 6, 2020

Antioxidantien und das Immunsystem

Februar 13, 2020

Chemotherapien können zu weiteren Krebsentstehungen führen

Trotz der Fortschritte im Wissen um die Krebsentstehung und wie sich die Krankheit ausbreitet, haben sich konventionelle Behandlungsmethoden nicht großartig verändert. Seit den letzten Jahrzehnten sind […]
November 1, 2019

Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Uganda: ›Bewegung des Lebens‹ pflanzt über 12.000 vitaminspendende Obstbäume

Das Team von Movement of Life Uganda vermeldete kürzlich seinen Erfolg, im Land mehr als 12.000 Obstbäume gepflanzt zu haben. Dies geschah an Schulen ebenso wie […]
August 21, 2019

Wie Sie Ihre Haut vor Sonnenschäden schützen
(Teil 2)

In der letzten Ausgabe der „Wahr“ haben wir über Hautkrebs, dessen Ursachen und mögliche Vorbeugungsmaßnahmen berichtet. Der häufigste Risikofaktor für nichtmelanozytären Hautkrebs (Plattenepithelkarzinome, Basalzellkarzinome) ist eine übermäßige Sonneneinstrahlung. Unter dem Einfluss von UV-Strahlung entstehen freie Radikale, die gesunde Hautzellen schädigen. Es kommt zu DNA-Schäden, in deren Folge Hautkrebs entstehen kann.