471 Ergebnisse gefunden für: krebs

Vitamin D kann die natürliche Barriere des Körpers gegen Eierstockkrebs wiederherstellen

Neue Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Vitamin D wirksam einen der Hauptwege verhindern kann, die von Eierstockkrebs genutzt werden. […]

Ultrahochverarbeitete Nahrungsmittel ›mit Krebs verbunden‹

Französische Forscher haben einen Zusammenhang zwischen stark verarbeiteten Nahrungsmitteln und Krebs hergestellt. […]

Krebsverdächtiges Pestizid in fast JEDEM gängigen Lebensmittel in den USA gefunden

Aus E-Mails, deren Freigabe durch eine Anfrage zur Informationsfreiheit erwirkt wurde, geht hervor, dass Glyphosat, ein weit verbreitetes Unkrautvernichtungsmittel, welches mit Krebs in Verbindung gebracht wird, in fast allen in den USA verkauften und konsumierten Lebensmitteln enthalten ist. […]

Monsanto zur Zahlung von 289 Millionen Dollar Schadenersatz im Roundup-Krebs-Prozess verurteilt

Der Chemiegigant Monsanto wurde zur Zahlung von 289 Millionen Dollar Schadenersatz an einen ehemaligen Schulhausmeister verurteilt, der behauptet, die Arbeit mit glyphosathaltigen Herbiziden habe bei ihm Krebs ausgelöst. […]

8 000 Klagen gegen Monsanto nach dem Roundup-Krebs-Urteil

Bayer, der neue Eigentümer des Agrochemie-Unternehmens Monsanto, hat eingeräumt, dass die Zahl der Klagen gegen den Roundup-Hersteller in den USA auf rund 8 000 gestiegen ist, nachdem das Unternehmen zur Zahlung von 289 Millionen Dollar Schadensersatz an einen Schulhausmeister verurteilt wurde, weil es ihn nicht vor den möglichen Krebsrisiken beim Einsatz des Unkrautvernichters gewarnt hatte. […]

Richter bestätigt Monsantos Unkrautvernichter-Urteil, reduziert aber die Schadenersatzzahlungen an einen Krebspatienten im Endstadium

Ein kalifornischer Richter hat ein Geschworenenurteil bestätigt, in welchem Monsanto dafür haftbar gemacht wurde, nicht davor gewarnt zu haben, dass sein Unkrautvernichtungsmittel Roundup Krebs auszulösen kann. Abgelehnt wurde Monsantos Forderung eines neuen Prozesses, während die Höhe des Schadensersatzes an den Hausmeister von 289 Mio. auf 78 Mio. US-Dollar herabgesetzt wurde. […]

Exposition gegenüber Glyphosat-Unkrautvernichter erhöht Krebsrisiko um 41 Prozent

Eine neue wissenschaftliche Analyse des krebserregenden Potentials von Glyphosat, der weltweit am häufigsten verwendeten Chemikalie zur Unkrautvernichtung, hat ergeben, dass Menschen mit hoher Exposition ein um 41 Prozent erhöhtes Risiko haben, an Non-Hodgkin-Lymphomen, einer Krebsart, zu erkranken. […]

Studie: Zink kann das Wachstum von Krebszellen stoppen

Zink-Präparate können die Vermehrung von Speiseröhrenkrebszellen erheblich hemmen, so eine neue Studie, die von einem Forscher der University of Texas in Arlington mitverfasst wurde. […]