Juni 23, 2020

Die tägliche Verabreichung von Vitamin D3, Magnesium und Vitamin B12 lindert den Krankheitsverlauf bei älteren Coronavirus-Patienten

Eine neuveröffentlichte Studie von Wissenschaftlern in Singapur weist darauf hin, dass tägliche Dosen Vitamin D3 (1.000 IU), Magnesium (150 mg) und Vitamin B12 (500 mcg) die Schwere des Krankheitsverlaufs bei älteren Coronavirus-Patienten lindern kann. Diese Wirkstoffkombination erwies sich als nützlich und wurde über einen Zeitraum von 14 Tagen den Patienten zugeführt. Dies führte zu erheblichen Verbesserungen des Wohlbefindens der Patienten, die teils auf der Intensivstation lagen oder sogar Sauerstoffgeräte benötigten. Die Wissenschaftler befanden alle drei Inhaltsstoffe als leicht erhältlich, sicher und preiswert, somit könnten vielen Menschen geholfen werden, speziell auch in den ökonomisch schwächeren Schwellenländern.
April 24, 2020

Eine Studie, die hochdosierte Malaria Medikamente verwendet hat, wurde vorzeitig beendet da Patienten verstarben

Eine Studie die hochdosiertes Chloroquine, ein Malaria Medikament das als mögliche Behandlung für das Corona Virus hochgepriesen wurde, wurde gestoppt nachdem 11 Patienten verstarben. Das Ergebnis […]
April 6, 2020

Antioxidantien und das Immunsystem

März 27, 2020

New Yorker Krankenhäuser behandeln Corona Virus-Patienten mit hohen Vitamin-C Gaben

In einer beispiellosen Entwicklung berichten nun die Medien, dass Ärzte im Staat New York jetzt ihre Corona Virus-Patienten mit hohen Vitamin C Dosen behandeln. Die Berichterstattung, […]
Februar 20, 2020

Etablierte, englische Zeitung veröffentlicht Artikel, der andeutet, dass das Corona Virus aus einem Labor stammen könnte

Momentan dominieren Nachrichten über das Corona Virus die Medien. Die Daily Mail, Englands drittmeistverbreitetest Blatt, hat einen Artikel veröffentlicht, der darauf hinweist, das Corona Virus könnte […]
Dezember 11, 2018

Wie Arzneimittel die Wirkung lebenswichtiger Mikronährstoffe stören (Teil 2)

Im ersten Teil dieses Artikels wurden verschiedene Mechanismen genannt, wie Medikamente ein Defizit an Mikronährstoffen induzieren oder verschärfen können. Nachfolgend wollen wir verstärkt beleuchten, warum eine […]
Dezember 11, 2018

Wie Arzneimittel die Wirkung lebenswichtiger Mikronährstoffe stören (Teil 1)

Anders als Medikamente sind natürliche Mikronährstoffe für die optimale Funktion unserer Zellen unerlässlich. Wir könnten ohne sie nicht überleben. Dagegen handelt es sich bei Arzneimitteln in der […]
Juli 31, 2018

Natürliche Behandlung von Immunschwächekrankheiten

Immunschwächekrankheiten bilden eine Gruppe von Beschwerden, bei denen das körpereigene Immunsystem entweder stark geschwächt ist oder überhaupt nicht funktioniert. Mitunter werden Menschen mit bereits beeinträchtigter Immunabwehr […]