September 16, 2022

Experte fordert Erforschung des möglichen Zusammenhangs zwischen COVID-Impfstoff und Tinnitus

Der Impfexperte Gregory Poland sagt, er habe kurz nach seiner zweiten Impfung einen so starken Schmerz verspürt, dass er fast von der Straße abgekommen wäre. [...]
Juni 28, 2022

Neue Analyse zeigt, dass die COVID-19-Impfstoffe von Pfizer und Moderna eher zu schwerwiegenden unerwünschten Ereignissen führen als Krankenhausaufenthalte zu verhindern

Eine neue Analyse des leitenden Redakteurs des British Medical Journal, Peter Doshi, und seiner Kollegen zeigt, dass die mRNA-COVID-19-Impfstoffe von Pfizer und Moderna statistisch gesehen eher schwer­wiegende unerwünschte Ereignisse verursachen als dass sie Kranken­haus­aufenthalte verhindern. Die als Vorabdruck veröffentlichte Arbeit untersucht schwer­wiegende unerwünschte Ereignisse, die in den placebo­kontrollierten, randomisierten klinischen Studien der Phase III zu den Impfstoffen gemeldet wurden. [...]
Mai 10, 2022

Israelische Studie bestätigt Zusammenhang zwischen COVID-19-Impfstoffen und Zunahme an kardiovaskulären Notfällen

Eine aufschlussreiche neue Studie aus Israel untersuchte den Zusammenhang zwischen COVID-19-Impfungen, Infektionsraten und Notarzteinsätzen aufgrund kardiovaskulärer Ereignisse bei Menschen zwischen 16 und 39 Jahren. Die in der Fachzeitschrift Nature Scientific Reports, eines der einflussreichsten Wissenschaftsjournale der Welt, veröffentlichte Studie ergab, dass die Zahl der Einsätze wegen Herzstillstand und Akutem Koronarsyndrom im Zeitraum der Einführung des COVID-19-Impfstoffs in Israel zwischen Januar und Mai 2021 um mehr als 25 Prozent gestiegen ist.
April 5, 2022

Wissenschaftler versuchen, ›sich selbst ausbreitende‹ Impfstoffe zu entwickeln, die von geimpften auf ungeimpfte Bevölkerungsgruppen überspringen können

Ein kürzlich erschienener Bericht des National Geographic beschreibt, wie internationale Forschungsgruppen versuchen, gentechnisch hergestellte Impfstoffe zu entwickeln, die sich selbst ausbreiten und von geimpften auf ungeimpfte Bevölkerungsgruppen überspringen […]
März 8, 2022

Wachsende Besorgnis über die Gesundheitsrisiken von COVID-19-Impfstoffen

Während die Debatte über die Gesundheitsrisiken von COVID-19-Impfstoffen auf Hochtouren läuft, legen schwedische Wissenschaftler eine neue Studie zur Wirkung des viralen mRNA-Impfstoffs von BioNTech/Pfizer vor. Durchgeführt […]
Januar 25, 2022

BESTÄTIGT: COVID-19 mRNA-Impfstoffe können schwere Leberschäden verursachen

Ein kürzlich auf der Website des Journal of Hepatology veröffentlichter Brief an den Herausgeber erhärtet die zunehmenden Hinweise darauf, dass die gegen COVID-19 verwendeten mRNA-Impfstoffe schwere […]
November 26, 2021

Dr. Rath ruft dringend zur Aussetzung der RNA- und DNA-basierten COVID-Impfstoffe auf, da sie potentiell verheerende Nebenwirkungen haben könnten

46 Dr. Rath ruft dringend zur Aussetzung der RNA- und DNA-basierten COVID-Impfstoffe auf, da sie potentiell verheerende Nebenwirkungen haben könnten Veröffentlicht von Paul Anthony Taylor at November 26, 2021 Kategorien TagsIn einem dringenden Aufruf an die Regierungen der Europäischen Union und der Vereinigten Staaten fordert Dr. Matthias Rath die sofortige Aussetzung der vorgeschrieben, RNA- und DNA-basierten Anti-COVID-Impfungen. Unter Berufung auf bahnbrechende neue Forschungsergebnisse, die in der Fachzeitschrift Viruses veröffentlicht wurden, beschreibt Dr. Rath, welch hohes Risiko möglicherweise verheerender Nebenwirkungen diese hochgradig experimentellen medizinischen Eingriffe nachweislich bergen. Die von Wissenschaftlern der Universitäten Stockholm und Umeå in Schweden durchgeführte Studie ergab, dass das SARS-CoV-2-Spike-Protein in der Lage ist, den Zellkern zu erreichen und die Reparatur von DNA-Schäden erheblich zu hemmen. Die funktionierende Reparatur der DNA – der biologischen Software jeder Zelle – ist für die Aufrechterhaltung unserer Immunabwehr und den Schutz vor einer Vielzahl von Krankheiten, einschließlich Krebs, von herausragender Bedeutung. [...]