471 Ergebnisse gefunden für: krebs

Täg­li­cher Ver­zehr von Oli­ven­öl ver­rin­gert Wahr­schein­lich­keit von De­menz, legt eine Stu­die nahe

Ein Team von Ernährungswissenschaftlern und medizinischen Forschern der Harvard T.H. Chan School of Public Health hat Beweise dafür gefunden, dass der tägliche Verzehr von Olivenöl das Risiko, an Demenz zu erkranken, verringern kann. […]

Vi­ta­min-​D-​Man­gel geht mit schlech­te­ren Er­geb­nis­sen bei be­gin­nen­der Nie­ren­er­kran­kung ein­her

Vitamin-D-Mangel ist mit einem erhöhten Risiko für die kardiovaskuläre Sterblichkeit sowie für das Fortschreiten der chronischen Nierenerkrankung bei Patienten im Frühstadium der Erkrankung verbunden. Dies geht aus einer Studie hervor, die online im Journal of Endocrinological Investigation veröffentlicht wurde. […]

Be­stimm­te Nähr­stof­fe kön­nen die Al­te­rung des Ge­hirns ver­lang­sa­men

Eine neue Studie, die in der Zeitschrift NPJ Aging erschien, macht deutlich, dass bestimmte Nährstoffe eine entscheidende Rolle bei der gesunden Alterung des Gehirns spielen können. […]

Neue Stu­die zeigt, dass Vi­ta­min C in Me­la­nom­zel­len die DNA-​Schä­den und den Zell­tod för­dert

Wie eine aktuelle Studie zeigt, gibt es zur Behandlung von Melanomen möglicherweise eine wirksamere Methode, indem Vitamin C die DNA-Schäden in Krebszellen erhöht, was zu deren Absterben führt. […]

Liste der Mikronährstoffe

Fortschritte der Zell-Gesundheitsforschung: Ein Gruß von Dr. Matthias Rath zum Jahresende

Zellular Medizin

Paul Anthony Taylor