471 Ergebnisse gefunden für: krebs

Novak Djokovic ist bereit, wegen COVID-19-Impfstoffvorgaben Tennisturniere sausen zu lassen

Novak Djokovic hat erklärt, er würde eher auf zukünftige Tennistrophäen verzichten, als gezwungen zu werden, sich gegen COVID impfen zu lassen. […]

Schwarze und Lateinamerikanische Kalifornier sind am stärksten durch Öl- und Gasbohrungen gefährdet

Mehr als 1 Million Kalifornier leben in der Nähe aktiver Öl- oder Gasbohrungen und sind damit potentiell einer explorationsbedingten Verschmutzung ausgesetzt, welche zu Asthma, Frühgeburten und einer Vielzahl anderer Gesundheitsprobleme beitragen kann. […]

Pilotstudie: Bei Vitamin-K2-Mangel ist Ergänzung der Ernährung überlegen

Eine Pilotstudie, an der 12 Patienten mit chronischer Nierenerkrankung teilnahmen, weist darauf hin, dass eine Nahrungsergänzung den Vitamin-K-Spiegel bei Personen, die für einen Mangel anfällig sind, effektiver verbessert als eine vitaminreiche Ernährung. […]

Die Einnahme der richtigen Menge an Vitamin D verringert die Sterblichkeit

Eine neue Studie der Universität Bergen in Norwegen kommt zu dem Schluss, dass die Einnahme der richtigen Menge an Vitamin D das Sterberisiko erheblich verringert. […]

Kurkumin kann Erkältungssymptome lindern

Laut einer neuen Studie japanischer Forscher kann die ergänzende Zufuhr von Kurkumin die Erkältungszeit verkürzen. […]

Coenzym Q10 kann Entzündungsmarker wirksam senken

Eine neue Metaanalyse ergab, dass das leistungsfähige Antioxidans CoQ10 in der Lage ist, die Konzentration an Entzündungsfaktoren bei einer Vielzahl menschlicher Gesundheitsprobleme zu verringern. […]

Weltgesundheitsorganisation warnt vor der Verwendung künstlicher Süßstoffe

Künstliche Süßstoffe, die in einer Vielzahl von Produkten als Zuckerersatz verwendet werden, helfen nicht beim Abnehmen und können nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben. […]

Britischer Kardiologe fordert Untersuchung von mRNA-Impfstoffen

Dreihundert Einwohner Canberras versammelten sich diese Woche, um den britischen Kardiologen Dr. Aseem Malhotra zu hören, der die Aussetzung der mRNA-Injektionen fordert, bis eine Untersuchung der sich abzeichnenden Schäden abgeschlossen ist.