November 23, 2021

Aus der Geschichte lernen

November 9, 2021

Globale Coronavirus-Politik: Wie lange werden wir als Geisel der Pharmaindustrie gehalten?

Es gibt immer mehr Beweise dafür, dass die weltweite Coronavirus-Politik nicht auf den Schutz der Gesundheit der Menschen ausgerichtet ist. Kürzlich entließ die niederländische Regierung ihre Wirtschaftsstaatssekretärin, nachdem sie den ›Coronavirus-Zugangspass‹ bzw. ›Impfpass‹ des Landes kritisiert hatte. Dies könnte als Bestätigung dafür gewertet werden, dass jede Nichtbefolgung von Regierungsverordnungen Sie möglicherweise Ihre Stimme, Ihre Redefreiheit oder Ihr Einkommen kosten kann. Wird diese Pandemie als eine Episode in die Geschichte eingehen, in der die Pharmaindustrie versucht hat, die Menschheit als Geisel zu nehmen?
Oktober 12, 2021

Ihr Recht auf natürliche Gesundheit wird gerade in Deutschland verteidigt – so können Sie helfen!

Juli 27, 2021

Wikipedia-Mitbegründer gibt zu, dass er kein Vertrauen mehr in die von ihm erstellte Website hat

Kürzlich gestand Larry Sanger, der Mitbegründer von Wikipedia, ein, dass er der Website, die er einst schuf, nicht mehr vertraut. Seine Einschätzung bestätigt viele der Dinge, […]
Juli 9, 2021

Orientierung auf gesundes Altern und Verlängerung der Lebenserwartung ist der Weltwirtschaft Billionen wert

Juli 6, 2021

Brutaler Neokolonialismus im Gewand der Wohltätigkeit

Juli 6, 2021

ENTLARVT: Das ›verborgene Netz politischer Einflussnahme‹ der Pharmaindustrie im britischen Parlament

Neue Forschungen, die in der Fachzeitschrift PLOS One veröffentlicht wurden, zeigen, dass die Arzneimittelindustrie ein »verstecktes Netz der politischen Einflussnahme« im britischen Parlament pflegt. Bei der […]
April 20, 2021

COVID-19 Sterblichkeitsstatistiken: Kann man ihnen trauen?

Offizielle Daten der nationalen britischen Statistikbehörde zeigen, dass fast ein Viertel der aktuell in England und Wales als COVID-19 registrierten Todesfälle nicht durch das Coronavirus verursacht […]