Juni 28, 2022

Neue Analyse zeigt, dass die COVID-19-Impfstoffe von Pfizer und Moderna eher zu schwerwiegenden unerwünschten Ereignissen führen als Krankenhausaufenthalte zu verhindern

Eine neue Analyse des leitenden Redakteurs des British Medical Journal, Peter Doshi, und seiner Kollegen zeigt, dass die mRNA-COVID-19-Impfstoffe von Pfizer und Moderna statistisch gesehen eher schwer­wiegende unerwünschte Ereignisse verursachen als dass sie Kranken­haus­aufenthalte verhindern. Die als Vorabdruck veröffentlichte Arbeit untersucht schwer­wiegende unerwünschte Ereignisse, die in den placebo­kontrollierten, randomisierten klinischen Studien der Phase III zu den Impfstoffen gemeldet wurden. [...]
Juni 21, 2022

Vitamin-D-Mangel steht in Verbindung mit augengefährdender Retinopathie bei Diabetes

In einer neuen Übersichtsarbeit wird der Zusammenhang zwischen Vitamin-D-Mangel und diabetischer Retinopathie untersucht. Die bei Diabetes häufige Komplikation wird durch dauerhaft hohen Blutzuckerspiegel verursacht, welcher die Netzhaut – die dünne Gewebeschicht auf der Rückseite des Auges, welche das Licht wahrnimmt und die Signale an das Gehirn sendet – schädigt. Retinopathie kann, wenn sie nicht diagnostiziert und behandelt wird, zur Erblindung führen. Die im Journal of Diabetes & Metabolic Disorders veröffentlichte Studie von Forschern aus dem Vereinigten Königreich analysiert 12 Studien mit insgesamt 9 057 Diabetespatienten. [...]
Juni 7, 2022

Wissenschaftler bestätigen Zusammenhang zwischen künstlichen Lebensmittelfarbstoffen und Verhaltensstörungen bei Kindern

Die Besorgnis über einen offensichtlichen Zusammenhang zwischen künstlichen Lebensmittelfarben und Verhaltens­störungen bei Kindern wie der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts­störung (ADHS) wächst seit mehr als einem halben Jahrhundert. Trotz der zahlreichen Beweise, die einen solchen Zusammen­hang belegen, ziehen sich staatliche Regulierungs­behörden auf die Behauptung zurück, dass die derzeitigen Emp­feh­lungen für die zulässige tägliche Auf­nahme­menge (ADI) dieser Stoffe ausreichen, um das Neuro­verhalten zu schützen. Eine neue Überblicks­studie stellt diese Annahme in Frage und liefert eine wichtige Bestätigung dafür, dass tatsächlich ein Zusammen­hang zwischen künstlichen Lebens­mittel­farb­stoffen und Verhaltens­störungen bei Kindern besteht. [...]
Mai 24, 2022

Reizdarmsyndrom: Neue Studien weisen auf Vitamin-D-Mangel als Schlüsselfaktor hin

Das Reizdarmsyndrom (RDS) ist ein weit verbreitetes, primär den Dickdarm betreffendes Problem. Beeinträchtigt sind dadurch Schätzungen zufolge weltweit etwa 11 Prozent der Bevölkerung. Von vielen Ärzten bagatellisiert und abschätzig als psychosomatische Störung bezeichnet, leiden die Patienten oft jahrelang unter lähmenden Symptomen, ohne dass jemals eine Ursache gefunden wird. Zwei neue systematische Reviews bzw. Meta-Analysen deuten nun jedoch darauf hin, dass ein Vitamin-D-Mangel mit dem Problem verbunden ist und dass eine Supplementierung die Lebensqualität der Patienten verbessern kann. [...]
Mai 10, 2022

Israelische Studie bestätigt Zusammenhang zwischen COVID-19-Impfstoffen und Zunahme an kardiovaskulären Notfällen

Eine aufschlussreiche neue Studie aus Israel untersuchte den Zusammenhang zwischen COVID-19-Impfungen, Infektionsraten und Notarzteinsätzen aufgrund kardiovaskulärer Ereignisse bei Menschen zwischen 16 und 39 Jahren. Die in der Fachzeitschrift Nature Scientific Reports, eines der einflussreichsten Wissenschaftsjournale der Welt, veröffentlichte Studie ergab, dass die Zahl der Einsätze wegen Herzstillstand und Akutem Koronarsyndrom im Zeitraum der Einführung des COVID-19-Impfstoffs in Israel zwischen Januar und Mai 2021 um mehr als 25 Prozent gestiegen ist.
Mai 5, 2022

Eine Abhandlung über den Skorbut

James Lind (1716-1794) war ein schottischer Arzt. Er ist heute für seine Studien über die Ursachen und Heilmittel der Seefahrerkrankheit Skorbut bekannt. [...]
April 28, 2022

Schaffen wir es, alle Vitamine, die wir brauchen, über unsere Nahrung aufzunehmen?

April 26, 2022

Uganda-Projekt-Update: Was wir 2021-2022 bewirkt haben

Mittlerweile ist es mehr als sieben Jahre her, dass wir in Uganda im Rahmen der Bewegung des Lebens unser erstes Projekt zum Anbau von Obst- und […]