Juni 21, 2022

Vitamin-D-Mangel steht in Verbindung mit augengefährdender Retinopathie bei Diabetes

In einer neuen Übersichtsarbeit wird der Zusammenhang zwischen Vitamin-D-Mangel und diabetischer Retinopathie untersucht. Die bei Diabetes häufige Komplikation wird durch dauerhaft hohen Blutzuckerspiegel verursacht, welcher die Netzhaut – die dünne Gewebeschicht auf der Rückseite des Auges, welche das Licht wahrnimmt und die Signale an das Gehirn sendet – schädigt. Retinopathie kann, wenn sie nicht diagnostiziert und behandelt wird, zur Erblindung führen. Die im Journal of Diabetes & Metabolic Disorders veröffentlichte Studie von Forschern aus dem Vereinigten Königreich analysiert 12 Studien mit insgesamt 9 057 Diabetespatienten. [...]
Mai 24, 2022

Reizdarmsyndrom: Neue Studien weisen auf Vitamin-D-Mangel als Schlüsselfaktor hin

Das Reizdarmsyndrom (RDS) ist ein weit verbreitetes, primär den Dickdarm betreffendes Problem. Beeinträchtigt sind dadurch Schätzungen zufolge weltweit etwa 11 Prozent der Bevölkerung. Von vielen Ärzten bagatellisiert und abschätzig als psychosomatische Störung bezeichnet, leiden die Patienten oft jahrelang unter lähmenden Symptomen, ohne dass jemals eine Ursache gefunden wird. Zwei neue systematische Reviews bzw. Meta-Analysen deuten nun jedoch darauf hin, dass ein Vitamin-D-Mangel mit dem Problem verbunden ist und dass eine Supplementierung die Lebensqualität der Patienten verbessern kann. [...]
Mai 4, 2022

Mikronährstoffe hemmen das Fortschreiten und die Metastasierung von Brustkrebs

APRIL 2014 – Eine neue Publikation des Dr. Rath Forschungsinstituts, die jetzt im International Journal of Oncology veröffentlicht wurde, belegt, dass die Einnahme von synergistisch wirkenden Mikronährstoffen das Tumorwachstum und die Metastasierung von Brustkrebszellen, welche in die Brustdrüsen von Mäusen injiziert wurden, deutlich unterdrücken kann. Diese In-vivo- und In-vitro-Studie untermauert die Wirksamkeit dieses neuen natürlichen Ansatzes bei der Bekämpfung von Krebs.
April 28, 2022

Schaffen wir es, alle Vitamine, die wir brauchen, über unsere Nahrung aufzunehmen?

März 28, 2022

Wachsende Beweise, dass B-Vitamine Demenz vorbeugen

Mit mehr als 55 Millionen Betroffenen weltweit und fast 10 Millionen neuen Fällen pro Jahr ist Demenz heute die siebthäufigste Todesursache weltweit. Trotz dieser Tatsache und milliardenschwerer Investitionen der Pharmaindustrie in den letzten Jahrzehnten verfügt die konventionelle Medizin nach wie vor über keine wirksamen Mittel zur Vorbeugung oder Beseitigung des Syndroms. [...]
März 15, 2022

Neue Analyse: Mikronährstoffmangel bei COVID-19-bedingter Hospitalisierung ist mit hohem Risiko für Verlegung auf Intensivstation und Tod verbunden

Eine neue, von griechischen Forschern verfasste systematische Übersichtsarbeit untersucht die prognostische Rolle des Mikronährstoffstatus und der Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln bei COVID-19-Verläufen. Die Studie kommt zum Ergebnis, […]
Februar 8, 2022

Bekämpfung der COVID-19-Pandemie durch Abschaffung der Mehrwertsteuer auf Obst und Gemüse: Die niederländische Regierung startet ein landesweites Programm zur Verbesserung der Vitamin-C-Versorgung

Übersetzungen: Spanisch, Französisch, Italienisch, Polnisch Die Ende 2021 von der niederländischen Regierung gestartete Kampagne einer steuerlichen Förderung von Vitamin C (›fiscale vitamin-C-stimulans‹) ist eine wichtige politische […]
Februar 1, 2022

Studie des Dr. Rath Forschungsinstituts belegt Wirksamkeit einer spezifischen Kombination von Pflanzenextrakten und Mikronährstoffen gegen Coronavirus-Varianten

Eine neue, von Wissenschaftlern des Dr. Rath Forschungsinstituts durchgeführte Studie vergleicht die Wirksamkeit von Kombinationen aus Pflanzenextrakten und Mikronährstoffen gegen das ursprüngliche SARS-CoV-2-Virus und seine Alpha-, […]