September 19, 2022

Bericht hebt Milliardeneinsparungen im Gesundheitswesen durch Nahrungs­ergänzungsmittel hervor

Die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln kann die direkten und indirekten medizinischen Kosten, die mit bestimmten Krankheiten verbunden sind, reduzieren, wobei derzeit aber nur 59 Milliarden Dollar werden, so dass möglicherweise 502 Milliarden Dollar an zusätzlichen Einsparungen möglich wären, so ein neuer US-Bericht. [...]
Mai 3, 2022

Neue Umfrage: In Sachen Gesundheit genießen Pharmavorstände, Regierungsvertreter und Journalisten das geringste Vertrauen

Schenkt man den COVID-19-Darstellungen der Mainstream-Medien über die vergangenen zwei Jahre Glauben, dann hat die Pharmaindustrie dank experimenteller Impfstoffe die Welt gerettet, unsere Regierungen standen uns wahrheitsgetreu Rede und Antwort über das Virus und die ergriffenen Gegenmaßnahmen, und Journalisten waren ohnehin eine zuverlässige Quelle für Nachrichten und Informationen über die Pandemie. Ein ganz anderes Bild zeichnet jedoch eine aktuelle Umfrage. [...]
April 19, 2022

Britisches Ärzteblatt gibt zu, dass die Pharmaindustrie die Medizin korrumpiert hat

Es ist kein Geheimnis, dass medizinische Fachzeitschriften in hohem Maße von den Einnahmen aus Anzeigen abhängig sind, welche Pharmaunternehmen in ihnen platzieren. Ihre Abhängigkeit von dieser […]
Oktober 12, 2021

Ihr Recht auf natürliche Gesundheit wird gerade in Deutschland verteidigt – so können Sie helfen!

Wir rufen Sie auf – egal in welchem Land Sie leben –, die Klage von Dr. Rath vor dem deutschen Gericht als Bürger dieses Planeten zu unterstützen. Je mehr nationale und internationale Unterstützung dieser Fall erfährt, desto eher werden die Richter die Chance haben, die globale Dimension ihrer Entscheidung zu erkennen. [...]
August 9, 2021

Die Saat des Wandels säen

Die Vereinten Nationen berichteten kürzlich, dass sich der Hunger in der Welt im Jahr 2020 dramatisch verschärft hat. Davon ausgehend, dass ein Großteil dieser Entwicklung mit […]
Juli 9, 2021

Orientierung auf gesundes Altern und Verlängerung der Lebenserwartung ist der Weltwirtschaft Billionen wert

In diesen Tagen hört man oft Politiker, die sich besorgt über die steigenden Kosten äußern, welche den Gesundheitssystemen durch die Alterung der Bevölkerung aufgebürdet werden. Das implizite Argument scheint zu sein, dass, weil die Menschen länger leben, Steuern und Abgaben steigen müssten, um die sich ergebende wirtschaftliche Belastung der Gesellschaft zu bezahlen. Eine in der Zeitschrift Nature Aging veröffentlichte neue Studie betrachtet diese Herausforderung jedoch aus einem anderen Blickwinkel. Nach Ansicht der Autoren könnten Behandlungen, die sich auf gesundes Altern und längere Lebenserwartung richten, wirtschaftliche Gewinne in Höhe von Billionen von Dollar bringen. [...]
März 30, 2021

Dr. Rath schickt Offenen Brief an UN-Generalsekretär Antonio Guterres

In einem Offenen Brief an den Generalsekretär der Vereinten Nationen, Antonio Guterres, erläutert Dr. Matthias Rath die verhängnisvolle Strategie, mit der eine Handvoll Pharmaexportländer unter dem […]
Februar 15, 2021

Ärzte »entdecken«, dass die Ernährung von unterernährten Krankenhauspatienten Leben rettet (aber sollte das nicht gesunder Menschenverstand sein?)

Eine neue Studie, die im Journal of the American Medical Association (JAMA) veröffentlicht wurde, vergleicht die klinischen Ergebnisse mangelernährter Krankenhauspatienten, deren Ernährung mit Hilfe von Nahrungsergänzungsmitteln […]