Mikronährstoffe verringern Atemwegserkrankungen bei Patienten mit Mukoviszidose
Oktober 10, 2022
Coenzym Q10 kann chronische Müdigkeit vermindern
Oktober 10, 2022

Neue Studie stellt zu viel Natrium, aber zu wenig Vitamine und Mineralstoffe in der Ernährung von schwangeren Frauen fest

Share this post:

Hinweis: Dies ist eine Übersetzung des englischen Beitrags vom 25. Juni 2019.

MELDUNG

Eine neue Studie deutet darauf hin, dass viele schwangere Frauen – selbst wenn sie Nahrungsergänzungsmittel nutzen – nicht die richtigen Mengen an bestimmten Vitaminen und Mineralstoffen zu sich nehmen, während viele von ihnen potentiell übermäßige Mengen an Natrium aufnehmen.

KOMMENTAR

Die richtige Ernährung während der Schwangerschaft ist entscheidend für die Gesundheit der Mutter und des sich entwickelnden Kindes. Mikro­nähr­stoffe wie Vitamin C, Lysin, Prolin, Folsäure und andere Vitamine der B-Gruppe sind für ein gesundes Baby, eine glückliche Geburt sowie zur Vorbeugung von Komplikationen während der Schwangerschaft unerlässlich.

Bei der Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln müssen werdende Mütter jedoch beachten, dass nicht alle Produkte gleichwertig sind. Denn um Nahrungsergänzungsmittel zu niedrigen Preisen anbieten zu können, verwenden die Hersteller in der Regel billigere – und damit minderwertige – Formen von Mikronährstoffen. Außerdem sparen sie Kosten, indem sie keine eigenen wissenschaftlichen Untersuchungen zu ihren Produkten durchführen. Das primäre Ziel dieser Hersteller ist natürlich nicht die Verbesserung der Gesundheit der Menschen, sondern die Maximierung des Gewinns. Dies erklärt, warum viele schwangere Frauen auch bei der Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln nicht die richtige Menge an Vitaminen und Mineralstoffen erhalten.

Wenn Sie mehr über die Bedeutung von Mikronährstoffen während der Schwangerschaft erfahren möchten, lesen Sie den ersten und zweiten Teil des Sonderbeitrags zur Schwangerschaft auf unserer Webseite.

Warum Qualität und Forschung entscheidende Faktoren bei der Auswahl von Mikronährstoffpräparaten sind, erfahren Sie in der Rubrik »Vitamine: Schaden oder Nutzen?« auf unserer Webseite.

Lesen Sie hier den Artikel auf MedicalXpress.com
Share this post: